Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 

Radurlaub in Kärnten

Genussbiken um Seen und Berge

Nicht ohne Grund wird Bad Kleinkirchheim im Radurlaub auf der Südseite der Alpen oft Bike Kleinkirchheim genannt. Denn der Überbegriff „nock/bike“ schließt nicht nur Bergerlebnisse mit ein: Das 750 Kilometer umfassende Streckennetz sorgt für einen Bike-Himmel auf Erden. Auf Trails, Roadbike-Strecken, auf sanften Kuppen wie auf entspannten Seen-Runden sind für alle Zweiradfreunde perfekte Touren garantiert!
Paradies für Mountainbiker
Wer die schönsten Gipfel Kärntens im Radurlaub am liebsten mit dem Mountainbike erklimmt, um hernach die Singletrail-Abfahrt hinunter zu brausen, findet ein Gebiet vor, welches vor Möglichkeiten strotzt. Almen, Berge und Hütten sind schließlich zum Entdecken da und 43 beschilderte Strecken rund um das Hotel Eschenhof laden herzlich dazu ein!

Insider-Tipps für Genusstouren
Für Genießer auf Rädern gibt’s neben einer Vielzahl an gemütlichen Touren den bekannten Rundweg um den Millstätter See, welcher nicht ausgelassen werden sollte. Ein absolutes Highlight ist auch die 3-Seen-Tour, welche vom Afritzer See über den Brennsee bis an den Millstätter See führt und auf 17,5 Kilometern nicht nur durch die Streckenführung, sondern auch durch jede Menge familiengerechte Erlebnismöglichkeiten punktet.

Bike-Shuttle mal anders
  • Die Bad Kleinkirchheimer Bergbahnen sorgen für einen gemütlichen Radurlaub und befördern Ihr Bike für € 3,20 den Berg hinauf!
  • Im Nockbike Center sorgt das Shuttle in Kombination mit Guides und Trainings für Abwechslung.
  • Die Millstätter See Schifffahrt transportiert Ihr Fahrrad für € 2,– quer über den See!
  • Und die eigene Radfähre „Peter Pan“ steht ebenfalls für € 2,– für Überfahrten zur Verfügung.
Beim Radurlaub in Kärnten wird alleine der Transport zum Erlebnis!

Neue Attraktionen
Lernen Sie Europa's längsten Flowtrail kennen!

Der 15,9 Kilometer lange FlowTrail in Bad Kleinkirchheim bietet Bikern aller Könner- und Altersstufen, für Anfänger & Profis, Fahrspaß, eingebettet in eine einzigartige Naturkulisse zwischen Berg und See. 
Für die Kleinen gibt es Minibikeparks als Übungsparcours. 

Der Flow-Traileinstieg befindet sich inmitten der Kärntner Nockberge auf 2.055 m Seehöhe bei der Bergstation der Kaiserburgbahn. Auf dem Weg ins Tal werden rund 970 Höhenmeter mit einem Gefälle von rund acht Prozent zurückgelegt. Es gibt Rast- und Entspannungsplätze sowie zahlreiche Einkehrmöglichkeiten. 
Unterwegs mit dem Bike, oder auch zu Fuß, können Sie einen Stopp einlegen bei unserer Maibrunnhütte -
auf "Kärntner Spezialitäten" mit regionalen Produkten!
 
Hoteleigener Verleih
Ortners Eschenhof ist als Radhotel in Bad Kleinkirchheim eher bergorientiert ausgerüstet, aber auch E-Bikes finden sich im Verleih und sollten probiert werden! Zur Verfügung stehen:
  • 2 Trekkingbikes
  • 4 Mountainbikes
  • 1 Fatbike

Im Radhotel Eschenhof liegt außerdem jede Woche ein neues Programm der Sportschule Krainer auf, welches Bike-Highlights in und um Bad Kleinkirchheim mit erfahrenen Guides ermöglicht. Die Angebote reichen von der Erlebnis- oder Panoramatour über Techniktraining bis hin zu E-Bike-Tests mit Almhütteneinkehr oder Family-Biken. Also nichts wie in den Sattel!
Online Reservierung unter www.intersport-badkleinkirchheim.at
 
aktuelle Infos
Specials
zum Thema Coronavirus

Hier finden Sie regelmäßig aktuelle Berichte 
bitte hier nachlesen
Aktuelle Infos
Sorglos buchen

Sonder-Stornobedingungen für Sommer 2021 aus aktuellem Anlass
Auch wenn die Welt in vielen Bereichen fast still steht - lassen Sie sich nicht die Träume eines Urlaubs nehmen. Für alle bestehenden und neuen Buchungen haben wir die Stornobedingungen gelockert.
HIER gibt es die Storno Infos