Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 

Italienischer Weltcup Triumph

Von 12. – 14. Jänner 2018 war es wieder so weit: 
Der Weltcup-Tross machte erneut in Bad Kleinkirchheim halt und begeisterte Skifans von Nah und Fern mit 2 spektakulären Damen-Speedrennen auf der Weltcup-Piste „Kärnten – Franz Klammer“, an denen sich die Speed-Queens aus dem Skizirkus gemessen haben.
Am Sa, 13.01.2018 war der Super G der Damen und
am So, 14.01.2018 war die Abfahrt der Damen.

Aufregend war dieses Wochenende auch für den Eschenhof:
Beide Siegerinnen der aufregenden Bewerbe des Audi FIS Skiweltcup Wochenendes in Bad Kleinkirchheim waren mit dem gesamten Team Italiens im Eschenhof untergebracht.
Am Samstag, 13.1.18 gewann den Super-G Frederica Brignone und
am Sonntag, 14.1. gab es in der Abfahrt einen italienischen Dreifacherfolg: Sophia Goggia, vor Frederica Brignone und Nadia Fanchini!
Obwohl unser Herz mit den österreichischen Rennläuferinnen schlug, haben wir auch dem italienischen Team die Daumen gedrückt.
Wir hoffen, dass sie sich noch lange an das siegreiche Wochenende in Bad Kleinkirchheim und ihren Aufenthalt im Eschenhof erinnern.
 
 
 
16.01.2018
Hotel Eschenhof
 
 
Special
Video
Special für Direktbucher
Buchen Sie jetzt auf unserer Buchungsplattform 
und Sie erwartet auf Ihrem Zimmer 
eine Flasche Wein und ein Obstkorb 
und vorallem der GÜNSTIGSTE TARIF!
HIER Buchen
Video
Erleben Sie neues Zeitgefühl

Alpine Slowness - das neue Konzept von Ortners Eschenhof!
Entspannt - Entschleunigen! 
Videos ansehen